default_mobilelogo

Ich hab nen Vogel oder so….

Sybille & Ralf Rindt mit Thor Sybille & Ralf Rindt mit Thor @ rund-UM-photo

Irgendwie stimmt das auch…aber wer hat denn keinen?

Als wir erfuhren, dass es in Angermünde einen Falkner gibt, waren wir echt von den Socken… Eine echte Überraschung! Der Kontakt wurde ganz schnell hergestellt und gestern hatten Ralf und Sybille

Rindt haben sich einen Traum erfüllt und beherbergen einen 5 jährigen Uhu namens Thor. Ralf ist ausgebildeter Falkner und seit April 2017 arbeiten beide mit Uhu Thor.

 

Beide möchten etwas dafür tun, dass der Bestand von Schleiereulen und von Käuzen wieder zunimmt. Zusammen mit der Zimmerei Lutz Günther,

die das passende Holz sponserte, bauten die beiden 2 Eulenkisten nach Vorgaben der Nabu. Gestern war ein Vororttermin mit Frau Lauzening von der Stadtverwaltung Angermünde

in Sternfelde um einen passenden Standort für die Kästen zu finden.

Beim Rundgang wurde schnell ein stabiler Baum gefunden, der in Zukunft den kleinen Kauzkasten beherbergen soll.

Der große Schleiereulenkasten muss in mindestens 6 - 8 Meter Höhe angebracht werden. Nun sucht man ein geeignetes Gebäude, wo man den stabilen und großen Kasten aufnehmen kann.

 

Der Uhu war bei der Begehung dabei und völlig entspannt. Im Anschluss vom Termin haben wir noch einige Fotos gemacht.

Ich habe ja bereits schon mal einen zahmen Uhu bei einer Flugvogelshow auf der Augustusburg streicheln dürfen. Der fühle sich ganz weich an. Aber einen Uhu selber auf dem Arm zu haben, war ein tolles Erlebnis!

Da hatte ich mal nicht nur einen, sondern zwei Vögel ;-)!

Gelesen 540 mal