default_mobilelogo

rund-UM-photo - Fotografen aus der Uckermark

rund-UM-photo - bedeutet für uns:

  • alles rund-um-das-photo und Uckermark, unsere Heimat.
  • Wir - das sind Andreas und Ute Ludwig - fotografieren nach dem Motto:  „Mit offenen Augen durch's Leben gehen.... Man muss nicht um die halbe Welt reisen, um Schönes zu sehen.        Oftmals reicht der Schritt vor die Haustür und der Wechsel der Blickrichtung....."

Unsere 15. Fotoaustellung fand von November bis Dezember 2016 im Cafe Kunst & Rad in Wildau/Schorfheide am Werbellinsee statt.

Die 16. Fotoausstellung ist in Vorbereitet und wird im Sommer 2017 zu sehen sein.

Rapsfeld bei Angermünde

Fotograf gesucht?

Sie suchen für ein Familienevent oder eine Firmenfeier einen Fotografen oder haben Lust auf ein Shooting?

Sie haben Interesse am unserem Kalenderprojekt, unseren Bildern oder Karten? 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf !

Bitte rufen Sie an!

rund-UM-photo
UteLudwig
16278  Angermünde

Tel.: +49(0)33 31/20 678
Mobil: 0175/95 91 555

Mail:   info@rund-um-photo.de

Unser Fotografenblock

  • 100 Jahre pralles Leben!
    Es gibt Ereignisse, die hinterlassen einfach einen besonderen Eindruck! Wir durften am vergangenen Wochenende die Geburtstagsfeier einer 100 jährigen Dame fotografisch begleiten. Die Dame ist noch recht gut „beisammen“ und hat sich auf das Kommen ihrer Familie sehr gefreut. Frau H. gehört einfach mit zum Angermünder Stadtbild und ich kenne Sie noch aus Kindertagen…. Meine Güte ist das schon lange her! Durch meine langjährige Tätigkeit in der Adler-Apotheke Angermünde kennen wir uns auch von dort. Als ich ihr zum Geburtstag gratulierte, schaute sie erst und meinte dann…“Wir kennen uns doch“ ;-)! Die Geburtstagsrunde fand im Angermünder Flair Hotel Weiss statt.…
  • Ich hab nen Vogel oder so….
    Irgendwie stimmt das auch…aber wer hat denn keinen? Als wir erfuhren, dass es in Angermünde einen Falkner gibt, waren wir echt von den Socken… Eine echte Überraschung! Der Kontakt wurde ganz schnell hergestellt und gestern hatten Ralf und Sybille Rindt haben sich einen Traum erfüllt und beherbergen einen 5 jährigen Uhu namens Thor. Ralf ist ausgebildeter Falkner und seit April 2017 arbeiten beide mit Uhu Thor. Beide möchten etwas dafür tun, dass der Bestand von Schleiereulen und von Käuzen wieder zunimmt. Zusammen mit der Zimmerei Lutz Günther, die das passende Holz sponserte, bauten die beiden 2 Eulenkisten nach Vorgaben der…
  • Wiedereröffnung beim Bürohengst in Neukünkendorf
    Viele Angermünder kennen den Bürohengst (ehemals Pegasus-UM GmbH) bereits seit vielen Jahren. Das mittelständige Unternehmen war zuerst mehrere Jahre in der Brüderstraße in Angermünde ansässig. Dort haben wir damals unsere ersten Kalender „Hirntumorhilfe“ drucken lassen. Dann zog der Betrieb, der Büro – und Bastelbedarf führt, nach Neukünkendorf. Der 27.07.2017 wird allen unvergesslich bleiben! Der Brand vernichtete eure Existenz in wenigen Minuten! Nach einer gefühlten Unendlichkeit war heute die Wiedereröffnung der neu erstellten Halle. Das Team vom Bürohengst hat bis zum letzten Moment an den Vorbereitungen gearbeitet. Sturmtief Xaver hat gestern alle zittern lassen, ob die Fete heute steigen kann… Zum…
  • Kalender "Hirntumorhilfe" 2018 ist ab sofort bestellbar
    Endlich ist der Kalender „Hirntumorhilfe“ 2018 da! Neben den vielen Projekten die wir betreuen, ist unsere Kalenderaktion „Hirntumorhilfe“ ein Herzensprojekt. Seit 2005 sammeln wir mit diesem Kalender Spenden und übergeben diese an die Deutsche Hirntumorhilfe. Der gemeinnützige Verein unterstützt Hirntumorpatienten und Angehörige! Auch wir haben als Familie dort Hilfe erhalten. Seit 2005 konnten wir über 19000,-€ übergeben. Nun ist der neue Kalender „Hirntumorhilfe“ 2018 endlich fertig!!! Soeben haben wir ihn abgeholt! Seit Jahren arbeiten wir mit der Druckerei Nauendorf aus Angermünde zusammen. Die Firma beging in der letzten Woche ihr 25. Firmenjubiläum! Dass das Team um Hardy Nauendorf mehr als…
  • Kalender "Hirntumorhilfe" 2018
    Dass wir mit großer Leidenschaft fotografieren, wissen die meisten, die uns kennen bereits! Da ist es egal, ob wir ein Portrait einer Familie oder das eines Brautpaares machen .... oder eine Landschaft fotografieren. Ja, die Fotografie bestimmt einen großen Teil unseres Lebens! Obwohl wir uns beide bereits in unserer Jugend mit der Fotografie beschäftigt haben, hat der 1. Kalender zu Gunsten der Deutschen Hirntumorhilfe 2005 den Stein ins Rollen gebracht! Wir haben in den vergangenen Jahren viel experimentiert und probiert, waren bei zahlreichen Fotoworkshops wie bei Stefan Hessheimer (ihn höre ich manchmal, obwohl er gar nicht zugegen ist), Norman Paeth…

Schwedter Stechaepfel

Uckermark in Bildern

Architektur

Makrofotografie

Florales

tierisches

Benefiz für's Hospiz 2017